*
Menu
Sarg

Herzlich Willkommen im Bestattungshaus Michels!

 

Unser Ziel ist es, die Wünsche des Verstorbenen, wenn sie zu Lebzeiten geäußert wurden, oder aber die Vorstellungen der Hinterbliebenen mit den gesetzlichen und religiösen Vorgaben als auch ethischen Grundsätzen in Einklang zu bringen.
 

Unsere Leitsätze und Berufsethik 

  • Die würdige Bestattung mit größter Sorgfalt und Respekt im Umgang mit Verstorbenen.
  • Achtung vor Brauchtum und Sitten aller Nationen und Religionen
  • Menschliche und fachliche Hilfe für die Angehörigen und eine mitfühlende Trauerbegleitung weit über den Tag hinaus.
  • Absolutes Stillschweigen über alle vertraulichen Informationen, die wir bei einer Bestattung erhalten.
  • Alle, die zu Lebzeiten eine Bestattung vorsorglich regeln möchten, verantwortungsvoll zu beraten und die eingegangenen Verpflichtungen zu erfüllen.
  • Ein fachlich korrektes Angebot; die Abrechnung nach kaufmännischen Grundsätzen von Klarheit, Wahrheit und Vollständigkeit.
  • Eine ständige Weiterbildung und Verbesserung unserer fachlichen Qualifikation .

 Bestatter: Ein trauriger Beruf?

Für uns gehört die Tätigkeit zu den helfenden, den im wahrsten Wortsinne "Dienst leistenden" Berufen. Natürlich werden wir mit menschlichem Leid konfrontiert. Aber gerade die Erfahrung, den anderen helfen zu können, lässt uns Erfüllung in unserer Arbeit finden.

Bestattungsunternehmer, das ist kein "Job" den man so nebenbei erledigt. Das ist eine Aufgabe, die den Einsatz des ganzen Menschen fordert und sich auf die Bedürfnisse der Hinterbliebenen konzentriert. Neben dem fachlichen Wissen muß auch die Bereitschaft und Fähigkeit zur menschlichen Anteilnahme vorhanden sein.

Wir stellen immer wieder fest, wie dankbar Trauernde auf Hilfe reagieren. Das sind Erlebnisse, die nicht traurig, sondern zufrieden machen.

Ihr Bestattungshaus Michels

 

signatur
© 2010 Bestattungshaus Michels Design by ICS Schneifeler Webdesign
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail